AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen „merkartor onlineshop“

  1. Allgemeines, Geltungsbereich
  2. Die Firma „merkartor Kartographie- und Scanstudio“, vertreten durch den Geschäftsführer Michael Merk ist Anbieter des Onlineshops www.shop.merkartor.de. (nachfolgend „Onlineshop“).
    In dem Onlineshop werden ausschließlich digitale Inhalte angeboten. Dabei handelt es sich um digitale Fahrradkarten des Bielefelder Verlages BVA für bestimmte Anwendungen mit bestimmten Smartphones, GPS-Geräten und Navigationsprogrammen. Die digitalen Fahrradkarten werden als Download-Artikel angeboten und können nach einem Vertragsabschluss über einen freigeschalteten Internet-Link heruntergeladen werden.

    Alle Leistungen, die vom Onlineshop für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“). Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen Onlineshop und Kunde individuell vereinbart wurden.

    Die folgenden AGB gelten für Privatpersonen.

    Die Vertragssprache ist deutsch.

  3. Bestellvorgang, Vertragsschluss
  4. Die im Onlineshop dargestellten Produkte stellen eine unverbindliche Aufforderung dar, Angebote zum Produktkauf abzugeben.
    Der Kunde kann im Onlineshop unverbindlich Artikel auswählen und im Warenkorb sammeln.
    Erst nach Eingabe der Bestelldaten und durch das finale Anklicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ hat der Kunde einen verbindlichen Antrag zum Kauf für die im Warenkorb aufgelisteten Artikel abgegeben.

    Vor dem Abschicken hat der Kunde noch die Möglichkeit in Punkt 4 „Überprüfen und Absenden“ seine Bestelldaten über den Internetbrowser auszudrucken oder speichern zu lassen.

    Der Onlineshop verschickt dem Kunden unverzüglich nach Zugang der Bestellung eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail. Neben den Bestelldaten sind der E-Mail die Rechnung, die AGB und die Widerrufsbelehrung als PDF-Dokumente beigefügt.

    Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

    Bei der Zahlungsart PayPal kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Bestätigung der Zahlungsanweisung bei dem Online-Zahlungsanbieter PayPal zustande.

    Bei der Verwendung der Bezahlmethode „Vorkasse“ erfolgt die Zustellung der Downloadlinks erst nach vollständiger Bezahlung. Nach Zahlungseingang erhält der Kunde die freigeschalteten Downloadlinks innerhalb 1-2 Werktagen (Montag bis Freitag, Feiertage ausgenommen) per E-Mail zugestellt.

    Der Vertragstext wird vom Onlineshop gespeichert.
    Unsere AGB können jederzeit auf der Seite http://shop.merkartor.de/AGB/ einsehen werden.

    Sofern der Kunde in unserem Onlineshop ein Kundenkonto besitzt, kann er über den Button „Konto“ die aktuellen oder früheren Bestellungen einsehen. Die privaten Daten können ebenfalls abgerufen und ggf. geändert werden.

    Mit der Absendung der Bestellung versichert der Kunde, dass er uneingeschränkt geschäftsfähig ist.

    Vertragsgegenstand ist die vom Kunden bestellte Ware.
    Bezüglich der Beschaffenheit gilt die Angebotsbeschreibung, im Übrigen gilt § 434 Abs.1 Satz 3 BGB.

  5. Widerrufsbelehrung für Verbraucher
  6. Die Details zum Widerruf finden Sie hier: http://shop.merkartor.de/Widerrufsrecht/

  7. Lieferung
  8. Im Onlineshop werden Artikel in Form von „Digitalen Inhalte“ angeboten, die ausschließlich über die Liefermethode „Download“ bereitgestellt werden.

    Per E-Mail erhält der Kunde Downloadlinks von seinen bestellten Artikel, über die er die digitalen Daten herunterladen kann. Durch Anklicken eines Links wird ein Download gestartet. Dabei hat der Kunde Sorge für einen geeigneten Internetzugang zu tragen.

    Die Freischaltung von Downloadlinks und die Bereitstellung der digitalen Daten erfolgt nach Zahlungseingang.

    Bei der Bezahlmethode „PayPal“ wird ein Downloadlink sofort nach Zahlungsbestätigung durch PayPal automatisch freigeschaltet.

    Bei der Bezahlmethode „Vorkasse“ wird ein Downloadlink erst nach Zahlungseingang und anschließender manueller Freischaltung zur Verfügung gestellt. In Deutschland dauern Überweisungen abhängig von der Bank in der Regel 1-3 Werktagen (Montag bis Freitag, Feiertage ausgenommen). Die manuelle Freischaltung erfolgt nach Zahlungseingang innerhalb 1-2 Werktagen (Montag bis Freitag, Feiertage ausgenommen).

    Hat der Kunde im Onlineshop ein Kundenkonto, so kann er sich seine Downloadlinks unter „Konto - Meine Downloads“ anzeigen lassen und gegebenenfalls die Daten herunterladen. Nach Vertragsabschluss ist der Downloadlink 14 Tage freigeschaltet.

    Lieferadresse
    Im Bestellprozess wird nach einer alternativen Lieferadresse gefragt. Hier sind keine Eintragungen notwendig, da für den Lieferprozess ausschließlich die E-Mail-Adresse des Kunden benötigt wird.

    Verfügbarkeit
    Sollte ein Artikel kurzfristig nicht verfügbar sein, wird der Kunde per E-Mail über die zu erwartende Lieferzeit informiert.
    Ist ein Artikel dauerhaft nicht mehr verfügbar, informieren wir den Kunden per E-Mail. In diesem Fall kommt kein Vertrag zustande.

  9. Verpackungs- und Versandkosten
  10. Für die digitalen Inhalte (digitale Fahrradkarten) fallen bei Versand per „Download“ keine Verpackungs- und
    Versandgebühren an.

  11. Preise, Zahlung, Eigentumsvorbehalt
    • Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise in Euro, welche die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19 % beinhalten. Es gelten die am Bestelltag gültigen Preise.
    • Im Onlineshop sind folgende Zahlweisen möglich:
    • Vorkasse

      Der Kunde ist verpflichtet, den Kaufpreis nach Vertragsschluss per Überweisung unverzüglich auf unser Konto zu überweisen.

      Bei Zahlung per Vorkasse erhält der Kunde von uns eine Bestellbestätigung mit den genauen Zahlungsdaten. Als Verwendungszweck der Überweisung muss der Kundenname, die Rechnungsnummer und/oder die Bestellnummer angegeben werden, damit wir den Zahlungseingang der Bestellung zuordnen können.
      Erst nach Zahlungseingang stehen dem Kunden die Downloadartikel zur Verfügung.

      PayPal

      Bei dieser Bezahlart verpflichtet sich der Kunde, den Kaufpreis über den Online-Zahlungsservice PayPal zu begleichen.
      Der Kunde wird im Zuge der Bestellung auf die PayPal-Seite weitergeleitet. Nach Registrierung und Zahlungsanweisung muss der Kunde den Kaufprozess im Onlineshop noch abschließen. Im Anschluss erhält er Bestätigung-E-Mails vom Onlineshop und PayPal.
      Mit der Bezahlbestätigung von PayPal stehen dem Kunden die bestellten Downloadartikel sofort zur Verfügung.

    • Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren unser Eigentum (Eigentumsvorbehalt nach §§158, 449 BGB). Über Zwangsvollstreckungsmaßnahmen Dritter in die Vorbehaltsware hat uns der Kunde unverzüglich unter Übergabe der für eine Intervention notwendigen Unterlagen zu unterrichten; dies gilt auch für Beeinträchtigungen sonstiger Art. Unabhängig davon hat der Kunde bereits im Vorhinein die Dritten auf die an der Ware bestehenden Rechte hinzuweisen.
  12. Gewährleistung
  13. Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

  14. Mängelhaftung
  15. Die Mängelhaftung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

  16. Datenschutz
  17. Unsere Datenschutzerklärung ist unter http://shop.merkartor.de/Datenschutz/ abrufbar.

  18. Urheberrecht
  19. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

  20. Nutzungsrecht
  21. Die im Onlineshop angebotenen digitalen Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

    Dem Kunden wird ausschließlich das einfache, nicht übertragbare und zeitlich unbegrenzte Recht eingeräumt, die angebotenen Artikel für den privaten Gebrauch zu nutzen. Es ist gestattet, Privatkopien der digitalen Inhalte anzufertigen.
    Nicht gestattet sind: die Bearbeitung oder Umgestaltung, die Weitergabe an Dritte, die Veröffentlichung und jegliche kommerzielle Nutzung.

    Die digitalen Inhalte (digitale Radkarten) dürfen, sofern vorgesehen, auf dem privaten Rechner installiert werden. Gleichzeitig können die Daten auch auf einem GPS-Gerät oder auf einem Smartphone genutzt werden.

  22. Kundendienst
  23. Fragen zu Ihrer Bestellung oder bei Reklamationen richten Sie bitte an unseren Kundenservice:

    E-Mail: shop@merkartor.de

    Telefon: +49 (0) 8152 980166

  24. Inhalte und Links auf unseren Seiten
  25. Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

    Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben.
    Wir können für diese fremden Inhalte also keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

    Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

  26. Schlussbestimmungen
  27. Die Geltung des UN-Kaufrechts wird ausgeschlossen, es gilt deutsches Recht. Mit einer Bestellung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Onlineshops anerkannt.

    Hat der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder in einem anderen EU-Mitgliedstaat, ist ausschließlich Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus diesem Vertrag unser Geschäftssitz.

* inkl. MwSt.